Prinz Harry, Silbermedaillen, LOL

6 vor 9

Um 6 Minuten vor 9 Uhr erscheinen hier montags bis freitags handverlesene Links zu lesenswerten Geschichten aus alten und neuen Medien. Tipps gerne bis 8 Uhr an [email protected].

1. „The ‚date‘ that wasn’t“
(tabloid-watch.blogspot.de, englisch)
Wie britische Medien ein „Date“ zwischen Laura Trott und Prinz Harry von Wales konstruieren.

2. „‚Silber ist das neue Gold'“
(sueddeutsche.de, Verena Wolff)
Silbermedaillen können einige deutsche Fernsehkommentatoren nicht zufriedenstellen – sie erwarten Gold.

3. „Forscher: ‚Es gibt keine schwulen Tiere'“
(science.orf.at, Mark Hammer)
Zwei Biologen sehen ein Problem, wenn Medien bei naturwissenschaftlichen Studien zu sexuellem Verhalten bei Tieren die Begriffe „schwul“ und „lesbisch“ verwenden: „Diese Begriffe beziehen sich auf menschliches Verhalten. Und zu diesem gehören neben dem genetisch und hormonell gesteuerten Sexualverhalten auch Lebensstil, Partnerpräferenzen und Kultur.“

4. „‚kicker‘ & Co.: Wer gibt den Fans den größten Kick?“
(dwdl.de, Alexander Krei)
Vier Sonderhefte zur neuen Fußball-Bundesligasaison im Test: „Kicker“, „SportBild“, „Sport1“, „11 Freunde“.

5. „Newspaper apologizes for adding LOL to dead man’s photo caption“
(poynter.org, Craig Silverman, englisch)

6. „Leute, die mich kritisieren“
(graphitti-blog.de, katja)