Verfluchter dentaler Frikativ!

Der Mann, der in Kanada am Mittwoch mehrere Polizisten erschossen haben soll und von Bild.de jetzt „Camouflage-Killer“ genannt wird, weil er, nun ja, Camouflage-Klamotten anhatte, soll auf seiner Facebookseite, so Bild.de, „eine Stunde vor dem Beginn der Schießerei Auszüge des Liedes ‚Hook in mouse‘ der US-Metal-Gruppe Megadeth gepostet“ haben.

„Hook in mouse“ — kennen Sie? Geht ungefähr so:

Put your hand right up my shirt,
Pull the strings that make me work,
Jaws will part, words fall out,
like a fish with hook in mouse.

Der berühmte Haken in der Maus des Fisches.

… ist in Wahrheit natürlich der Haken im Maul des Fisches. Der Song heißt nämlich „Hook in mouth“.

Mit Dank an Jonas.