Ohne Worte

Mit Dank an Moni B. für den sachdienlichen Hinweis.

Nachtrag, 15.19 Uhr: Dem Hymen wurde inzwischen ein zusätzliches „n“ spendiert.